Notstromfunktion

    Werden Sie unabhängig -

                  mit einer Ersatzstrom- oder Notstromversorgung

 

Der Irrglaube mit der Installation einer Photovoltaikanlage automatisch unabhängig vom Stromnetz zu werden ist weit verbreitet aber falsch. Bei Unterbrechungen oder Störungen im öffentlichen Stromnetz funktioniert die fortlaufende Stromversorgung nicht automatisch. Die Abschaltung bei Stromausfall ist unter anderem in der Richtlinie VDE 4105-AR2018 vorgeschrieben. Es sei denn Ihre PV-Anlage verfügt über eine sogenannte Ersatz- oder Notstromversorgung.

IGUS bietet Ihnen auf Wunsch eine Ersatzstromversorgung im Falle eines Netzausfalls.
    
Im Falle eines Stromausfalls garantieren unsere Notstromsysteme eine dreiphasige, vollautomatisch umschaltende Er-satzstromversorgung für alle angeschlossenen Verbraucher (Weiterversorgung bei Blackout). Wir beraten Sie dazu gern.

 

Fakten zur Ersatzstromversorgung
   
- Vorabprüfung der vorhandenen Gebäudeelektrik
- PV-Anlage läuft bei Stromausfall weiter
- Stromspeicher wird bei Sonnenschein nachgeladen
- Dauerhafte Versorgung durch fortlaufenden Betrieb der
  PV-Anlage inklusive Be-und Entladung desStromspeichers
- Weiterbetrieb der meisten Stromverbraucher
- Dreiphasige Versorgung (Starkstrom)


IGUS GmbH

An der Jungen Heide 7

01109 Dresden

Büro:

Altenberger Platz 5

01277 Dresden

Tel.: 0351 / 8967 2401

info@igus-solar.de

 

Vertreten durch: Dr.rer.nat. Peter Volkmer Registergericht: Amtsgericht Dresden

Registernummer: HRB 2576

Umsatzsteuer Identifikationsnummer

DE 140208121

 

 

SOLAR NEWS


Osterpaket - höhere Förderung

Quelle PV Magazine 28.07.2022